Bezirksgruppe Neckar-Fils

Metallarbeitgeber kritisieren geplante Erhöhung der Ausgleichsabgabe für Betriebe, die keine schwerbehinderten Menschen beschäftigen

Ralph Wurster: „Firmen sind schon von sich aus motiviert, Menschen mit Behinderungen einzustellen, nicht zuletzt aufgrund des wachsenden Arbeitskräftemangels”

Südwestmetall-Konjunkturumfrage: Lieferkettenprobleme und stark gestiegene Energie- und Rohstoffkosten belasten die Unternehmen

Peters: „M+E-Produktion wird aller Voraussicht nach auch 2022 deutlich unter dem Vorkrisenniveau bleiben”

Verleihung „Award Arbeitsmedizin 2023”

Mehr Beweglichkeit im Arbeitsalltag – Südwestmetall verleiht „Award Arbeitsmedizin 2023” an Dr. rer. med Fabian Holzgreve

Südwestmetall wird 75 – Ausstellung zum Jubiläum

Südwestmetall wird 75. Das Jubiläum begeht der größte Arbeitgeberverband Baden-Württembergs mit der Ausstellung „Von der Zeit geprägt, die Zeit geformt – 75 Jahre Südwestmetall” im Stuttgarter Verbandsgebäude.

Oliver Barta wird neuer Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbands Südwestmetall

Südwestmetall: MINT-Fachkräftelücke in Baden-Württemberg vergrößert sich weiter

Die Fachkräftelücke in dem für die Metall- und Elektroindustrie (M+E) wichtigen MINT-Sektor (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) hat sich in Baden-Württemberg sogar trotz der gegenwärtigen Konjunkturflaute vergrößert.

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185